Interessengemeinschaft



Mensch und Hund e.V. 
       DVG e.V.

Welpen

Ein neuer Hund ist eingezogen. Nun möchtest du, dass er gut hört, mit anderen Hunden zurechtkommt und ein souveräner Begleithund wird. Das Training mit dem kleinen Vierbeiner kann direkt nach dem Einzug beginnen, denn auch wenn ein alter Hund noch was lernen kann, ist es bei einem jungen Hund einfacher. Außerdem kannst du dann direkt die unerwünschten Verhaltensweisen korrigieren und gewünschte Verhaltensmuster richtig verstärken, bevor es zu schwerwiegenden Konflikten in eurem Team kommt. Noch dazu macht das Arbeiten mit den Kleinen sehr viel Spaß und es ist schön die Entwicklung zu sehen.

Neues_Bild_5

Natürlich beginnen wir nicht sofort mit „sitz“ und „platz“, sondern beginnen mit neuen Umweltreizen und einfachen Übungen wie dem Folgen ohne Leinenzerren.